Allgemeinbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedienungen der Projekt AMA Bau e.U

Die ausgewiesenen Einheitspreise sind auf Grund der derzeitigen gültigen Lohn-,Material-,Transport-und sonstigen  Kostenerstellt und im Sinne der ÖNORM 2110 verändert.

Die Arbeiten werden vom Auftraggeber gem. den gesetzlichen Vorschriften und den jeweilig geltenden Ausführungsnormen oder Verarbeitungsrichtlinien ausgeführt.

Die Projekt AMA Bau e.U als Auftragmehmer  ist berechtigt auf eigene Kosten, Verantwortung und Risiko Teile des Auftrages bzw. den Auftrag im gesamten durch Subunternehmer ausführen zu lassen.

Eventuelle Ausführungsmängel berechtigen nur zur Zurückhaltung des Werklohnes in jener Höhe, welche der Reparatur des Mangels entspricht. Nach erfolgter Mangelbehebung ist ein eventuell einbehaltener Werklohn sofort zur Zahlung fällig.

Im Falle einer Auftragserteilung über eine Summe höher als Euro 4.000.-ist die Zahlungsfähigkeit des Auftraggebers durch diesen nachzuweisen und sicherzustellen.

Die Projekt AMA Bau e.U behält sich das Recht vor, im Falle eines Zahlungsverzuges die Baustelle einzustellen und eventuelle Stehzeiten und sonstige durch die Unterbrechung entstehende Unkosten dem Auftraggeber in Rechnung zu stellen. Diesfalls muss vor Weiterführung der Baustelle die gesamte beauftragte Leistung abzüglich bereits geleisteter Anzahlungen oder Teilzahlungen vorab an die Projekt AMA Bau e.U ausbezahlt werden.

Die zur Durchführung der Arbeiten erforderlichen Geräte werden von der Projekt AMA Bau e.U als Auftraggeber beigestellt.

Es steht der Projekt AMA Bau e.U  frei , zusätzliche Leistungen und Lieferungen ,welche über den vereinbarten Leistungsumfang hinausgehen, vorab separat durch den Auftraggeber oder deren Bevollmächtigte bezahlen zu lassen.

Zusätzliche über ursprünglich vereinbarten Arbeitsumfang hinausgehende Leistungen werden nach tatsächlichen Aufwand zu folgenden Stundensätze in Euro (20% Umsatzteuer ist nicht enthalten) verrechnet:

Baumeister: 119,00   Techniker:96,00         Bürokraft:45,00     Bau- Fachvorarbeiter :64,00       Baufacharbeiter:54,00    Bauhilfsarbeiter:43,00    Km LKW bis 3,5t: 0,70     Km PKW: 0,50

Benötigte zusätzliche Materialien werden zu den Materialhersteller-Listenpreisen in Rechnung gestellt.

Baustrom 230V 20Amp, 400V 25Amp, und Wasseranschluss 3/4‘‘ sind bauseits kostenfrei in erforderlicher Menge und Anschlussentfernung von nicht mehr als 50m von der Arbeitsstelle, bereits  zu stellen

Bei Arbeitsbeginn ist der gesamte Arbeitsbereich von hinderlichen Gegenständen und Objekte zu räumen.

Die zur Abrechnung der geleisteten Tätigkeit in Natura notwendigen Aufmaße werden im Laufe der Ausführung abgenommen und zur tatsächlichen Verrechnung herangezogen.

Bei Zahlungsverzug werden sämtliche entstehenden vorprozessualen Kosten und Folgekosten an den Auftraggeber weiterverrechnet: die Zahlungsverzugszinsen betragen 20% p.a.

Zahlungsmodalität:

Wenn nichts anderes vereinbart ist, so ist eine Zahlung von 35% der gesamten Auftragssumme als Vorabzahlung bei Auftragsbestätigung zu leisten. Außerdem ist seitens des Kunden auf dessen Kosten die gesamte Auftragssumme abzüglich Anzahlung wie vor so sicherzustellen ,(unbedingte Bankgarantie) dass der Betrag ausschließlich an die Projekt AMA Bau e.U ausgezahlt werden kann. Wird keine Sicherstellung geleistet, so ist die gesamte Auftragssumme vorab zu bezahlen.

Es wird keine formelle Abnahme der Leistungen zwischen Auftraggeber und der Projekt AMA Bau e.U vereinbart. Die Bauleistung gilt sofort nach Fertigstellung und Abrechnung als durch den Bauherrn mangelfrei abgenommen.

Rechnungen sind nach Erhalt innerhalb von 7 Tagen mit 3% Skonto, innerhalb 14 Tagen netto zur Zahlung fällig, außer es besteht eine gesonderte Vereinbarung.

Unsere Angebotspreise sind gemäß Verbraucherpreisindex veränderlich :   Gerichtsstand: 2700 Wiener Neustadt 

Kontakt

+43 676 77 003 77
office@projektamabau.com

Adresse

Ing. Viktor-Kaplan-Gasse, 15, 2544 Leobersdorf

Öffnungszeiten

Mo-Fr 7:00-16:00